News

28.09.2016 von Chris Beyer

Landesoberliga Herren

Niederlage zum Saisonauftakt

Neuformierte Oberliga-Volleyballer von Rot-Weiß verlieren mit 1:3 (19:25, 22:25, 30:28, 22:25) gegen USV Halle 

Nach den Abgängen von Kapitän Swen Klimaschewski (Laufbahnende) und Mittelblocker Sergej Rösner (Apolda) mussten sich die Oberliga-Volleyballer des SV Rot-Weiß wieder einmal neu finden. Als einziger Neuzugang steht der 28-jährige Hendrik Kliefoth seit Saisonbeginn im Kader der Neustädter. Kliefoth kam vom Regionalligisten CV Mitteldeutschland II und soll beim SV die Position des Außenangreifers besetzen.

Hinzu kam, dass im ersten Saisonmatch beim Vorjahresdritten USV Halle mit Franz Kotschote zusätzlich ein wichtiger Baustein berufsbedingt fehlte. Trotz dieser eher schwierigen Umstände zeigten die Weißenfelser eine vor allem kämpferisch gute Vorstellung. Im spielerischen Bereich offenbarten sich noch einige Schwächen.

Weiterlesen …

19.09.2016 von Ralf Schmidt

Kreisklasse Herren

Deutliche Leistungssteigerung führt zu 2 Siegen

Die 4. Herrenmannschaft besiegt Lützen II mit 2:0 und Teuchern mit 2:1 (vorläufig s.u.)

Letzten Freitag stand nun der 2. Spieltag der Kreisklasse Herren an. Nach dem mühsamen Arbeitssieg am ersten Spieltag war das Ziel, besser aufzutreten. Das erste Spiel auf dem Feld bestritten die beiden Gegner SV Eintracht Lützen II und SV Teuchern unter sich. Das Spiel ging mit 2:0 klar an Lützen (25:18, 25:19).

Im 1. eigenen Spiel trat man dann gegen Lützen II an. Da David Gärtner noch arbeiten musste, wurde das erste Spiel zu fünft bestritten. Bereits von Beginn an war zu spüren, dass Einsatzwille und Konzentration stimmte. So ging man in Führung, beherrschte den Satz und baute den Abstand aus. Lediglich zum Ende des Satzes ließ man einige Punkte unnötig liegen, gewann den Satz aber 25:22. Der 2. Satz lief absolut analog und ging deutlicher mit 25:19 an das Team, was den 2:0-Sieg besiegelte.

Weiterlesen …

12.09.2016 von Ralf Schmidt

Kreisklasse Herren

Sehr mühsamer Arbeitssieg zum Saisonauftakt

Die 4. Herrenmannschaft siegt 3:2 (Wertung 2:1) gegen CVM Jugend II

Am letzten Freitag startete nun auch die Kreisklasse bei den Herren in die neue Saison. Parallel zum einstimmigen Teambeschluss auf zu steigen wurde auch beschlossen, die Kreisklasse weiterhin zu besetzen. Dies dient zum einen den Mitgliedern, den die Kreisliga zu schnell ist, und zum anderen neuen Spielern, um diese auf zu bauen. Selbstverständlich ist natürlich die Unterstützung der Kreisligamannschaft, was auch andersherum gilt.

Im ersten Spiel musste man gegen die neue Mannschaft vom CVM Jugend II antreten. Hier gibt der CVM seiner Jugend die Möglichkeit Praxis im Spielbetrieb zu sammeln, was sehr positiv zu bewerten ist. Auch dem Spielbetrieb tut es gut, wenn die Jugend wieder mehr Einzug hält, was in der Vergangenheit aus verschiedenen Gründen gefehlt hat. Verstärkt wird die Jugend durch 2 erfahrene Angreifer aus Reichardtswerben. Da Zeitz nicht antrat, beschloss man ein Spiel mit 3 Gewinnsätzen.

Weiterlesen …

05.09.2016 von Ralf Schmidt

Kreisliga Herren

4 Punkte bei der Premiere in der Kreisliga

Die 3. Herrenmannschaft siegt 2:0 gegen CVM Jugend I und verliert gegen Rot-Weiß II 1:2

Am letzten Freitag war es nun soweit – Premiere in der Kreisliga nach dem Aufstieg. Zur Vorbereitung hatten wir ein Trainingsspiel gegen die 1. Mannschaft von RWW durchgeführt, um gegen höherklassige Gegner bestehen zu lernen und das variablere Angriffsspeil zu vertiefen. Zum ersten Spieltag stand das vollständige Team der 3. Mannschaft zur Verfügung.

Im ersten Spiel war der Gegner die 1. Jugendmannschaft des CVM. Der erste Satz wurde von Anfang an bestimmt und man ging immer höher in Führung. Der Gegner war zwar in der Annahme relativ gut, hatte jedoch erhebliche Schwierigkeiten beim Angriff. Dies führte zu leichtem Spielaufbau und ermöglichte dadurch effektive Angriffe. Der Satz ging entsprechend klar mit 25:10 an das Team. Wie schon öfter in der Vergangenheit führte diese Spieldominanz zu sinkender Konzentration und Phlegmatismus. Im 2. Satz geriet man klar in Rückstand und tat sich plötzlich sehr schwer, das Spiel zu bestimmen. Erst im Laufe des Satzes konnte man sich gemeinsam wieder motivieren und den Anschluß finden. In der 2. Hälfte des Satzes ging man dann in Führung und konnte den Satz noch mit 25:20 gewinnen. Damit waren durch das 2:0 die ersten 3 Punkte auf dem Konto. Im Mittelspiel besiegte die 2. Mannschaft von RWW deutlich den CVM Jugend I mit 2:0.

Weiterlesen …

29.08.2016 von Ralf Schmidt

3./4. Herrenmannschaft

Siegerehrung für Kreisklasse-Meisterschaft und 2. Platz im Supercup

Die 3./4. Herrenmannschaft verliert 0:2 gegen Kugelberg II und siegt 2:1 gegen KGS im Supercup

Zum Saisonauftakt 2016/2017 wurden am Freitag zuerst die Siegerehrungen der einzelnen Spielklassen vorgenommen, wobei der 3./4. Herrenmannschaft Pokal und Urkunde für die Meisterschaft in der Kreisklasse überreicht und zum Aufstieg in die Kreisliga gratuliert wurde (s. Bild.). Im Anschluss dann fand wie immer der Supercup als 3er Turnier für Meister der Kreisliga sowie Kreisklasse und dem Pokalsieger statt.

Weiterlesen …